Überspringen zu Hauptinhalt

Karl-Marx-Preview

Das Projekt:

Beauftragt hat uns die Bonner Agentur expo 2508, deren Prämisse es war, dass die Mini-Ausstellung aus Wabenplatten hergestellt werden sollte. Dabei entstanden ist eine Stellwand, ein Counter mit einem überdimentional großen Buch sowie Hocker und Bücherregal für eine Leseeche mit Literatir von und über Marx. Das Buch aus Tyvek, einem reiß- und wasserfesten Papier, gibt Einblicke über die Themen der bevorstehenden Ausstellung, die Mitte Mai in Trier eröffnen wird. Dank des stabilen Materials kann die Mini-Ausstellung mehrfach verwendet werden. Zu sehen sein wird die Preview zuerst in der Landesvertretung in Berlin, später dann in Brüssel.

 

Die Philosophen haben die Welt nur verschieden Interpretiert, es kommt aber darauf an sie zu verändern.
© Karl Marx, deutscher Philosoph und Sozialökonom

An den Anfang scrollen